TVM Basketballerinnen sind Bayernpokal-Sieger

Die Marktheidenfelderinnen triumphieren über die Münchner Teams und dürfen sich über den Porzellanlöwen freuen.

TVM heißt der Basketball-Bayernpokalsieger 2019 bei den Frauen. Nach 2017 ist den TVM-Girls unter Trainer Fabian Barthel damit der Cup-Gewinn zum zweiten Mal geglückt. Endspielgegner in Memmelsdorf war wie vor zwei Jahren der „ewige Rivale“ TS Jahn München II, den die Marktheidenfelderinnen mit 61:50 (32:31) bezwangen. Damit nahmen sie auch Revanche für die einzige Rückrunden-Niederlage in der Regionalliga, die sie letztlich die Meisterschaft gekostet hatte.

Halbfinal-Spiel: FC Bayern – TV Marktheidenfeld 36:77 (13:45)

Finale: TV Marktheidenfeld – TS Jahn München II 61:50 (32:31)

Punkte: Jochimczyk 27 (23/14), E. Barthel 25 (13/22), Pfister 22 (11/10), Zöller 12 (5/7), Zwiers 10 (4/6), Röder 10 (10), Merkle 9 (7/2), Groß 4 (4), Sigloch (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.